Mittwoch, 1. Februar 2017

Medusas Fluch von *Emily Thomsen*

Hallo meine Lieben!

Ich musste dieses Buch innerhalb von 2 Stunden durch lesen, weil es einfach wunderschön war..

Hier kommt meine Rezension dazu...

*Medusas Fluch*
Autorin: Emily Thomsen


Format: Taschenbuch, Ebook

Preis: TB 9,96 / Ebook 2,99

Seitenanzahl: 216



*Klappentext*:

Medusa wird von ihrer Mutter Gaia verflucht: Jeder Mann, den sie liebt, erstarrt zu Stein.

Sie muss mit ansehen, wie ihre große Liebe stirbt, und zerbricht beinahe daran.

 Das will die junge Gorgone nie wieder ertragen müssen.

Sie entscheidet sich für ein abgeschiedenes Leben in der Menschenwelt.

 Nach Jahrhunderten der Einsamkeit begegnet ihr der geheimnisvolle Jendrik, dem sie sich nicht entziehen kann und Medusas Fluch erwacht von Neuem.

 Der Auftakt zur neuen Fantasyreihe von Emily Thomsen!

*Fazit*:

Da der Klappentext schon einiges verrät, werde ich jetzt kein großen Einblick in das Buch geben, sondern euch meine Meinung dazu sagen.

Ich bin ja schon ewig ein riesen Fan von Griechischer Mythologie, deswegen steht auch die Göttlich Trilogie ganz weit oben in meinem Favoriten Regal.

Ich bin sehr anspruchsvoll was Geschichten mit Göttern angeht und deswegen war ich gespannt, was bei "Medusas Fluch" auf mich zu kommt.

Ich wurde nicht enttäuscht!

Einige Tränchen sind sogar bei mir geflossen, weil die Autorin die Sehnsucht nach Liebe, bei der Protagonistin so unglaublich ergreifend beschreibt.

Ihren besten Freund hat Medusa verloren, durch den Fluch der ihr von ihrer Mutter auferlegt wurde, jeder Mann der sie nicht genauso liebt, wie sie ihn, erstarrt zu Stein...

Doch wie konnte das passieren, wo sie ihren besten Freund doch so sehr liebte und sie dachte er tat dies genauso... er wollte sogar mit ihr weg laufen...

Doch er erstarrte vor Medusas Augen zu Stein.

Wut, Verzweiflung, unbändige Trauer, lasten auf Medusas Schultern, und so verlässt sie die Götter Welt, für ein Leben weit weg von den Ihren und weit weg von ihrer Mutter.

Von nun an versucht sie in der Menschen Welt glücklich zu werden, doch der Fluch begleitet sie Tag für Tag...

Bis auf einmal ein Mann auftaucht, der ihr zu Eis gewordenes Herz wieder tauen lässt..

Doch wer ist er?


Mich hat bei diesem Buch wirklich das Cover stark angezogen, was wirklich unglaublich schön gestaltet worden ist.

Und auch die Story ist wunderschön und sehr gefühlvoll erzählt.

Ich freue mich wahnsinnig, dass es noch eine Fortsetzung geben wird und kann euch "Medusas Fluch" nur empfehlen!

Wer griechische Mythologie genauso gern mag wie ich, der wird von Medusas Geschichte begeistert sein!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen meine Lieben!

Hier findet ihr das Buch bei Amazon:


Eure Arya Green <3



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen