Samstag, 17. September 2016

Den Sternen so Nah von *Mareike Allnoch*

Huhu meine Lieben!

Ich war so gefesselt von diesem Buch, das Ich es in Rekordzeit durch hatte!
Es ist etwas ganz besonderes !!

Denn ich habe seit langem mal kein Fantasy Buch gelesen und ich fand es fantastisch!

*Den Sternen so nah*
Autor: Mareike Allnoch

Format: Taschenbuch, Ebook
Preis: TB 12,90 Ebook 3,99
Seitenanzahl: TB 290
Verlag: Drachenmond Verlag

*Klappentext*:

  Jai McConnor mag ein aufsteigender Stern am Musikhimmel sein, doch für Nina ist er nur eines: Ein Idiot, der ihre Freundin bei einem Meet & Greet unmöglich behandelt hat.

Als sie ein Angebot erhält, besagten Sänger als Backgroundtänzerin auf seiner Nordamerika-Tournee zu begleiten, sagt sie dennoch zu. 
Und schon bald fliegen zwischen dem bodenständigen Mädchen und dem herablassenden Star die Fetzen.

 Wäre da bloß nicht dieses Knistern…

*Fazit*:

Ich habe seit langer Zeit mal wieder ein Buch gelesen was kein Fantasy beinhaltet.
Und ich fand es super!! 

Es war sehr gut nachzuvollziehen und es hat richtig Spaß gemacht der Geschichte zu folgen und mitzufiebern.

Es geht um das Mädchen Nina, was für ihr Leben gerne HipHop tanzt.
Eingeleitet wird die Story damit, das Nina und ihre beste Freundin auf ein Konzert gehen. Nina geht nur widerwillig mit, da sie kein Interesse an solchen Popsternchen und möchtegern Sunnyboys hat.

Ihre beste Freundin steht total auf den berühmten Sänger Jai McConnor.
Einige Tage später, als Nina in Ihrem Hiphop Kurs gerade fertig ist, und Nachhause möchte, spricht Ihre Tanz Lehrerin sie auf eine sehr große Chance an !

In den USA ist eine Background Tänzerin ausgefallen & sie bräuchten schnellen Ersatz!

Da Ninas Lehrerin gute Kontakte in der USA hat, hat sie Nina direkt als Tänzerin vorgeschlagen. Nina ist erst unentschlossen aber nimmt die Chance an... Erst als sie in den USA landet erfährt Sie, das sie eine der Tänzerinnen von Jai McConnor ist!

Von diesem total nervigen Sunnyboy Schrägstrich Mädchenschwarm!!
Die zwei verstehen sich nicht wirklich, denn Nina mag diesen Kerl und seine selbstgefällige Art überhaupt nicht...

Doch das Musik Business bringt auch Schattenseiten mit sich, und Nina wird nicht nur damit konfrontiert, sondern auch mit diesem Kribbeln was in ihr entsteht, wenn sie mit Jai zusammen ist....

Und so werdet Ihr in eine tolle Liebesgeschichte reingezogen, mit vielen Zickereien, gefühlvollen Momenten und den Schattenseiten des berühmt seins!
Ich kann euch versprechen, das es sich absolut lohnt dieses Buch zu lesen!

Am Anfang wusste ich nicht einmal, das es kein Fantasy ist ..
Ich las den Titel und dachte mir das es bestimmt was mit unserem Lieblings Genre zu tun hat! 

Aber jetzt weiß ich, das auch diese Art von Story mir sehr gut gefällt.
Ich konnte mich so gut in Nina reinversetzen, und ich fand den Einblick, in das berühmte Leben sehr schön. 

Ich kann es nur empfehlen Ihr Lieben!

Vorallem hat dieses Buch diesen gewissen Jammerlappen Charakter absolut nicht !
Man liest die Story, wird aber von Liebe absolut nicht überrannt.
Es hat ein super Gleichgewicht.

  Wenn Ihr also mal ein Buch lesen möchtet, was keine Fantasy Elemente beinhaltet & dazu noch ein Happy End hat, dann seid Ihr hier absolut richtig !!

Vielen Dank Mareike, für dieses super tolle Rezi Exemplar!!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim lesen, Ihr werdet es nicht bereuen! 

Eure Arya Green


Hier findet Ihr das Buch bei Amazon:

-> Den Sternen so nah bei Amazon <-